Eheliche Probleme bei Triopsi

Vor einigen Wochen bin ich auf die Möglichkeit des kostenlosen und werbefreien Webhostings bei Triopsi aufmerksam geworden und wollte nun eigentlich einen ausführlichen Bericht über Triopsi schreiben. Als ich mich dort heute anmelden wollte ging es jedoch nicht weiter.

Auf der Startseite von triopsi.com findet man lediglich den Wartungsmodus eines Joomla-CMS mit der Meldung

Diese Website ist zurzeit im Wartungsmodus. Bitte später wiederkommen.

Derartig konkrete Meldungen gehört meine besondere Liebe. Wann bitte schön ist den Später.

Ein Blick in das Triopsi-Forum zeigt, dass es offensichtlich schon seit längerer Zeit Probleme gibt, die die Triopsi-Macher nicht so richtig in den Griff bekommen. Ein Eintrag vom 21.02.2011 beginnt so:

Sehr geehrte Triopsi Hosting Kunden,

da wir eheliche Probleme mit untererem ISPCP auf unser Server02 haben, sind wir gezwungen das System neu zu installieren.

Ein Wechsel des Systems wurde zum 12./13.3.2011 angekündigt.

Dieses Datum ist mittlerweile verstrichen. Meine Website ist zwar noch online (wie lange noch?), allerdings kann ich mich weder in die normale Triopsi-Verwaltung einloggen, noch funktioniert mein FTP-Account.