Freehoster MY3GB mit Schwächen

Bei Freehostern muss man immer wieder mit deutlichen Funktionseinbußen rechnen. Jüngstes Beispiel ist der werbefreie Freehoster My3GB. Schon seit einigen Tagen habe ich dort Probleme.


Diese äußern sich darin, dass ein Datei-Upload ins Wurzelverzeichnis per FTP schlichtweg nicht möglich ist. Auch weitere Unterverzeichnisse lassen sich auf diese Art und Weise nicht anlegen. Lediglich mit dem File Manager von My3GB ist so etwas möglich. Das ist natürlich keine Lösung.
Leider hat My3GB kein Forum. Ich habe zwar ein Ticket abgesetzt, aber ob das etwas nützt, ist aus meiner Sicht zweifelhaft.

Edit (14.05.2012, 11:00 Uhr):
Die von mir gewählte Überschrift ist eine glatte Übertreibung. Heute (14.05.2012, 11:00 Uhr) ist MY3GB überhaupt nicht zu erreichen. Ich kann mich weder per FTP einloggen noch ist die Startseite der Verwaltung erreichbar. Nur meine Nutzerseite wird noch im Browser angezeigt. So stirb wieder einmal die Hoffnung zuletzt.

Edit (14.05.2012, 21:00 Uhr):
Der FTP-Zugang geht jetzt wieder und die Verwaltung kann auch wieder erreichen. Meine Hoffnung, dass sich damit auch die anderen Probleme lösen, hat sich jedoch nicht erfüllt. Und eine Reaktion auf mein Ticket gab es auch nicht. Also besser Hände weg von MY3GB.