Schlagwort-Archive: Tipido

PHP-Friends stellt Freehosting ein

Während der letzten Wochen und Monate häuften sich die Nachrichten über das Ende mehr oder weniger etablierter Freehosting Projekte. Zuletzt verabschiedete sich CW-City, das Ende von Kilu liegt auch noch nicht lange zurück. Vorher war es Funpic alias OHost, das Ende von Tipido und Hostingsociety liegt schon etwas länger zurück.

Nun haben die Nutzer von PHP-Friends eine Nachricht erhalten.

PHP-Friends stellt Freehosting ein weiterlesen

Wieder einmal: PHP-Versionen bei Freehostern

Zuletzt hatte ich mich im November 2013 mit dem Thema beschäftigt, welche PHP-Versionen von den einzelnen Freehostern angeboten werden und ob die Möglichkeit besteht, zwischen unterschiedlichen PHP-Versionen zu wählen. Seitdem hat sich einiges getan,  mittlerweile steht sogar schon PHP7 in den Startlöchern (soll voraussichtlich im Oktober 2015 veröffentlicht werden) und für die noch immer weit verbreitete Version PHP 5.3 wurde schon vor längerer Zeit die Unterstützung eingestellt. Schauen wir uns also die Situation bei den einzelnen Anbietern einmal an.

Wieder einmal: PHP-Versionen bei Freehostern weiterlesen

Umzugskoffer packen, denn „Wichtige Info: TIPIDO wird eingestellt“

Eine E-Mail mit diesem Betreff

Wichtige Info: TIPIDO wird eingestellt

erhielten vor einigen Stunde alle Nutzer des kostenlosen und werbefreien Webspace-Anbieters Tipido.

Tipido war ja immer eine 1-Mann-Veranstaltung, da sind solche Entscheidungen schnell gefasst. Zu den Gründen äußerte ich der Mail-Verfasser und Tipido-Betreiber wie folgt:

Warum wird TIPIDO eingestellt?
– enormer Zeitaufwand
– viele Abuse-Meldungen

Schlusstermin ist der 15.03.2014.

Übrigens zeigt dieses Beispiel noch einmal sehr deutlich, wie schnell es bei solchen Entscheidungen gehen kann, denn noch am 05.02.2014 hatte der Betreiber sich im Tipido-Forum so geäußert:

Umzugskoffer packen, denn „Wichtige Info: TIPIDO wird eingestellt“ weiterlesen

PHP Versionen bei Freehostern

Auch wenn man im Allgemeinen davon ausgehen kann, dass sich die bisherigen PHP-5er-Versionen, zumindest ab Version 5.2 nicht fundamental unterscheiden, sind gelegentliche Überraschungen nicht ausgeschlossen . Da ist es dann durchaus von Vorteil, wenn man beim Freehoster seiner Wahl die PHP-Version explizit festlegen kann. Hier gebe ich einen Überblick zu den Möglichkeiten, die die einzelnen Freehost-Anbieter gegenwärtig bereitstellen.

PHP Versionen bei Freehostern weiterlesen

Update bei Tipido

Ich hatte mich, trotz kleiner Wermutstropfen, bereits mehrfach positiv zum kostenlosen und werbefreien Webspace-Anbieter Tipido geäußert. Dazu gibt es jetzt, da Tipido teilweise schon vor einiger Zeit einige einige Erweiterungen und Verbesserungen aktiviert hat, ein paar Nachträge.

Update bei Tipido weiterlesen

Tipido teilweise down

Traurig: Mein neuer Stern am Freehosting-Himmel hat offenbar Probleme. Ein Versuch, sich per FTP anzumelden scheitert. Auch die Admin-Seite von Tipido und das Forum sind nicht zu erreichen.
Zum Glück sind meine Websites noch online, sowohl die Tipido-Subdomain als auch die aufgeschaltete Domain.
Vor zwei oder drei tagen gab es schon mal einen kurzen Aussetzer bei Tipido, da waren allerdings die Nutzerseiten betroffen, die für etwa zwei Stunden nicht aufrufbar waren.

Kleines aber feines Update bei Tipido

Ich hatte mich in diesem Blog bereits im November äußert lobenswert zu Tipido geäußert. Bereits zu diesem Zeitpunkt war es möglich, eine eigene Domain bei Tipido aufzuschalten. Allerdings konnte man zu diesem Zeitpunkt noch kein spezielles Zielverzeichnis dafür festlegen.
Hier hat Tipido im Januar 2012 nachgebessert. Domains können jetzt auf Unterordner aufgeschaltet werden. Dadurch ist es theoretisch möglich, mehr als eine Domain aufzuschalten, außerdem kann die Tipido-eigene Subdomain nun auch weiter mit separaten Inahlten genutzt werden.