Update bei Tipido

Ich hatte mich, trotz kleiner Wermutstropfen, bereits mehrfach positiv zum kostenlosen und werbefreien Webspace-Anbieter Tipido geäußert. Dazu gibt es jetzt, da Tipido teilweise schon vor einiger Zeit einige einige Erweiterungen und Verbesserungen aktiviert hat, ein paar Nachträge.


Zu diesen Verbesserungen zählt unter anderem:

  • Nutzer können jetzt auch WebDAV nutzen
  • Wahl zwischen PHP 5.3.x oder PHP 5.4.x
  • Nutzung eigener Fehlerseiten

Außerdem möchte ich noch einmal darauf hinweisen, dass man bei Tipido sage und schreibe bis zu 25 Domains/Subdomains aufschalten kann, wahlweise mittels A-Record oder CNAME.