Update und Verbesserungen bei Byethost

Ich hatte ja schon vor einiger zeit mehr oder weniger ausführlich über den Freehoster Byethost berichtet. Jetzt informiert Byethost alle Nutzer über eine ganze Reihe von Verbesserungen und Erweiterungen, die die sogenannten Free Hosting Accounts betreffen.
Diese Verbesserungen habe ich mir also mal etwas näher angesehen.

  • Es gibt jetzt auch für die nicht zahlenden Nutzer eine Script Installer. Mit dem kann man knapp 30 unterschiedliche Anwendungen (Blog, CMS, E-Commerz, Forum) installieren.
  • # PHP sendmail und PHP sockets / cURL wurden aktiviert – sehr schön!
  • die maximale dateigröße wurde auf 10 MB erhöht
  • Hauptverzeichnisse, denen eine Subdomain zugeordnet wurde, können jetzt aus der Admin-Oberfläche heraus mit einem Passwort geschützt werden. Auf der gleichen Ebene können IP-Sperren und 301-Weiterleitungen eingerichtet werden.
  • Außerdem kann man jetzt auch bei Byethost Cron-Jobs anlegen


Wie man sieht (oder besser liest), sind das eine ganze Reihe netter Verbesserungen, die ByetHost für Admins mit einem schmalen Geldbeutel noch attraktiver machen.